Was wir hier tun

Talk

gesamtes Frühjahrsprogramm hier
Newsletter-Anmeldung hier

02.03.2024

Caffè Politico

Samstag, 14.00-15.30

Das Caffè Politico ist ein Treffpunkt für öffentliche, informelle Diskussionen zu aktuellen politischen Themen, manchmal auch mit Politiker:innen.
In der Colonia Libera Italiana.

Diese und nächste Woche weiterhin zu den beiden Initiativen zur AHV, über die wir am 3. März abstimmen werden.

03.03.2024

SentiSport

Sonntag, 10.30-12.30
Diese Woche für Männer

Spiel und Bewegung für Alle in der Halle! Von Fussball, Basketball, Volleyball über diverse «Völkis», Staffetten, Leichtathletik, bis zum Tanzen oder Turnen,… Vieles ist möglich in zwei Stunden. Hauptsache ein bisschen Schwitzen und Auspowern. Kommt und wir bestimmen gemeinsam das Programm. Männer und Frauen wechseln sich von Woche zu Woche ab.

Sonntag, 10.30-12.30, Turnhalle Grenzhof, Luzernerstrasse 7 (Bushaltestelle Littau, Grenzhof)

Frauen: 28.01., 11.02., 25.02., 10.03., 24.04.
Kontakt Frauen: Sabrina Fernández, sabrina.fernandez95@gmail.com (079 682 28 58)

Männer 5.11., 19.11., 3.12., 17.12.
Kontakt: Iyad Al Issa, ialissa@sentitreff.ch (078 654 15 05)

04.03.2024

Planungsabend

Montag, 20.00

Wir planen wie jeden ersten Montag im Monat gemeinsam das Kulturprogramm im Sentitreff. Alle Interessierten sind herzlich willkommen, mit ihren Ideen, Wünschen oder konkreten Vorhaben zu einem lebendigen Quartiertreffpunkt beizutragen.

06.03.2024

Feierabend-Talk

Mittwoch, 19.00

In Kooperation mit dem Verein «Philia» gibt es jeden ersten Mittwoch im Monat unter dem Titel «DenkArt» einen Feierabend-Talk im Sentitreff. Eine offene Diskussionsrunde zu gesellschaftlichen und alltagsphilosophischen Fragen, zu denen die Meinungen auch weit auseinandergehen können. Sie soll zu Aufklärung und Öffnung unseres Denkhorizontes beitragen. Moderiert von Jovanka Brusin.
Im März anlässlich des internationalen Frauentages zum Thema «Geschlechtergleichheit – Befreiung oder Angleichung?»

07.03.2024

Theater-Werkstatt

Donnerstag, 18.30-20.30

Der Sentitreff hat auch dieses Jahr wieder eine Theaterwerkstatt. Die beiden Theaterpädagogen Didier Espinoza und Leonardo Ponce erarbeiten an 10 Donnerstagen im Frühjahr mit Interessierten zusammen Bühnenreifes und Experimentelles für Bewegung und Stimme. Kick-Off am 7. März.

09.03.2024

Climate Illustrated

Vernissage
Samstag, 17.00

Loss, hope and connection in time of crisis – Ausstellung im Rahmen des Fumetto Comic Festivals. Kuratiert von Luise Hesse (DE) in Kooperation mit der internationalen Initiative «Climate Creativity». Sie erzählt Geschichten und zeigt Illustrationen von Menschen aus aller Welt, die ihre individuelle Betroffenheit vom Klimawandel künstlerisch zum Ausdruck bringen. Vom Heute für das Übermorgen.
Vernissage mit Illustratorin Luise Hesse, Apero
Ausstellung im Sentitreff zu sehen vom 28. Februar bis am 21. April

12.03.2024

Buchstart

Dienstag, 14.30

Leseanimatorin Annette Omachen erzählt im interkulturellen Kontext des «Türen öffnen» ein Bilderbuch, illustriert mit Fingerversen, Gedichten und Liedern. Für Kinder zwischen 1 und 3 Jahren und ihre Eltern. Samt Anregungen und Tipps fürs Erzählen zu Hause und Büchern zum Mitnehmen. Mit der Stadtbibliothek Luzern.

12.03.2024

BaBeL-Jam

Dienstag, 18.00-21.00

Musik bringt unsere Vielfalt in Einklang und trägt uns fort in die weite Welt. Oder ins kulturell vielfältigste Quartier der Stadt. Angeleitet von der Singer-Songwriterin Denise Huser aka Ishantu kommen wir Amateurinnen und Halbprofis zusammen, bringen unsere Instrumente, stimmen uns ein, spüren den Rhythmus und spielen und singen zusammen in den Abend hinein. Ein paar Trommeln und Gitarren werden da sein. Im Kühlschrank hat’s Getränke. Der Rest entsteht gemeinsam. Und wer mag, kann auch einfach zuhören kommen.

Montag

18.30-19-30
20.00-22.00
Planungsabend
(1. Mo. im Monat)

Dienstag

ab 12.00
14.15-16.15
17.00-19.00
Tauschnetz-Treff
(1. Di. im Monat)

Mittwoch

13.30-16.30
18.45-20.00

Donnerstag

ab 12.00
14.00-17.00

Freitag

ab 09.00
14.00-17.00

Samstag

09.00-11.00
14.00-15.30

Sonntag

10.30-12.30

Montag

18.30-19-30
20.00-22.00
Planungsabend
(1. Mo. im Monat)

Dienstag

ab 12.00
14.15-16.15
17.00-19.00
Tauschnetz-Treff
(1. Di. im Monat)

Mittwoch

13.30-16.30
18.45-20.00

Donnerstag

ab 12.00
14.00-17.00

Freitag

ab 09.00
14.00-17.00

Samstag

09.00-11.00
14.00-15.30

Sonntag

10.30-12.30

Wir sind ein Treffpunkt im BaBeL-Quartier von Luzern. Wir leben Integration und beleben die Kultur. Menschen engagieren sich hier freiwillig.

Was wir hier tun.

Am 01.02.2024 durfte Koordinator Raphael Meyer vor dem Grossen Stadtrat eine Begrüssungsrede zum Sentitreff halten.

In der Ausgabe der ukrainischen Tageszeitung «Viecherjaja Odessa» vom 25.01.2024 spricht die Sängerin Svetlana Andreeva über ihre Erfahrungen in der Schweiz und ihre Begegnung mit dem Sentitreff.

Freude an Kinderanimation? Aktuell suchen wir eine Person, die sich gerne freiwillig im Kindernachmittag am Mittwochnachmittag engagieren möchte.

Auf Anfang Juni 2024 haben wir eine Teilzeit-Stelle frei im Angebot «Türen öffnen» als Verantwortliche für die Kinderbetreuung und frühe Sprachförderung.

Der Philosoph Simon Kräuchi hat ein Gespräch im Sentitreff über Diskriminierungserfahrungen im Alltag von Geflüchteten aufgezeichnet. Erschienen am 22.01.2024 in der Kulturzeitschrift «frachtwerk». und am 19.12.2023 auf der Plattform «philosophie.ch» im Rahmen des Projekts «Fluchtgeschichten»

«Wie ein ukrainischer Fotograf Luzern sieht» – Artikel in der Luzerner Zeitung vom 17.01.2024 zur aktuellen Ausstellung von Slava Kladiiov im Sentitreff.

«Misze Sustritschei«: Artikel zum Sentitreff in der Oktober-Ausgabe des ukrainischen Magazins «Nova Ja»

«Vom Quartiertreffpunkt zum Kulturzentrum» – Artikel in der Luzerner Zeitung vom 08.11.2023 zum 40-Jahr-Jubiläum des Sentitreffs.

Das Café International erhält als eines von 83 Projekten schweizweit eine Förderung durch die Initiative ici. gemeinsam hier. Ein wertvolles Engagement für gelebte Vielfalt und ein gemeinsames Wir. Vielen Dank!

Ausstellung zu 40 Jahre Sentitreff im Historischen Museum – mit einem kleinen Rahmenprogramm. Vernissage am Mittwoch, 25.10.23, 18.00

Reportageserie über die Baselstrasse im Online-Magazin Kultz. Auch der Sentitreff ist natürlich Thema.

Unser Projekt «Türen öffnen» in den Tele1-Nachrichten vom 17.12.22

Wert und Wirkung interkultureller Treffs im Anzeiger Luzern vom 13.12.22

Livebericht vom Stadion Untergrund im SRF Regionaljournal vom 24.11.22

Gemeinsames Engagement gegen Foodwaste: Schweizer Tafel berichtet über den Mittagstisch im Sentitreff